wie oft können Sie eine HDD oder SSD formatiert werden?

Wenn Sie die Arbeit mit Computer-Hardware neu sind, dann können Sie sich über fragen, finden ‘und Verschleiß “auf Ihrer Festplatte oder SSD. Super-User-Q Heute & A Post wirft einen Blick auf das Thema ein neugierigen Leser zu helfen, mehr über HDDs und SSDs verstehen.

Die heutige Frage & Antwort-Session kommt zu uns mit freundlicher Genehmigung von Super-User-Unterabteilung Stapel Wechsel, eine Community-getriebene Gruppierung von Q & A-Web-Sites.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Sangudo (Flickr).

Super-User-Leser Suvarna Amar will wissen, ob es eine Grenze für die Anzahl der Male, die ein Festplattenlaufwerk formatiert werden kann

Gibt es eine Begrenzung der Anzahl der Male, dass ich eine Festplatte formatieren? Ich sah mich nach diesen Informationen auf Wikipedia, war aber nicht in der Lage, eine Antwort zu finden.

Gibt es eine Begrenzung für die Anzahl, wie oft eine Person ein Festplattenlaufwerk formatieren?

Super-User-Beiträger allquixotic hat die Antwort für uns

Mit Ausnahme von CDs, DVDs und Blu-Ray-Discs (zusammengefasst als “optische Medien” genannt), die Formatierung ist keine besondere Aktion und ist im Grunde das gleiche wie jeder andere Plattenbetrieb. Beim Formatieren einer Speichervorrichtung (ob es sich um ein Festplattenlaufwerk (HDD), Solid State Drive (SSD) oder Flash-Laufwerk) beinhaltet nur regelmäßige alten liest und schreibt auf die Festplatte.

Die einzigen Anliegen sind

All dies Schreiben neuer Daten (die in der Menge je nachdem, welche Art von Format variieren Sie durchgeführt und was Sie tun werden, nachdem Sie es formatieren) Verschleiß an SSDs verursachen kann und, in geringerem Maße, die mechanischen Teile von HDDs. Die Menge an Verschleiß an der Datenmenge proportional, die gelesen und / oder geschrieben werden, mit SSDs weitgehend unbeeinflußt von liest, aber HDDs beeinflusst wird etwa gleich durch liest und schreibt.

Ich gehe nicht in das Thema Platten Ausdauer zu vertiefen und wie bestimmte Mengen und Frequenzen liest und schreibt die Ausdauer (Beanspruchungsgrad) betreffen verschiedene Arten von Festplatten. Dies ist ein sehr komplexes Thema, das völlig unabhängig vom Thema der Formatierung der Festplatte ist.

Genau wissen, dass der Betrieb auf einem Festplattenlaufwerk von Windows neu zu installieren ist im Grunde die gleiche Sache auf Ihre Festplatte wie das Kopieren mehrere Gigabyte an Fotos oder Filme oder Musik zu machen. Nur der Akt der Verwendung eines Computers beinhaltet sehr häufig Platte liest und schreibt.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass eine Festplatte formatieren und dann ist es oft mit einer ziemlich großen Menge verursacht von liest und schreibt im Vergleich zu dem, was ein typischer Benutzer an einem Tag tun könnte.

Analogie: Wenn Sie normalerweise 8 km fahren jeden Tag in Ihrem Auto zu arbeiten und dann eine Urlaubsreise von 200 km nehmen, das ist im Grunde die gleiche Aktion, werden Sie nur weiter zu fahren. Formatierung verursacht mehr Verschleiß auf Ihrer Festplatte, so wie das Fahren weiter mehr Verschleiß an Ihrem Auto verursacht.

Wenn Sie wissen wollen, wie das Lesen und Schreiben von Daten wirkt sich auf die Ausdauer Ihrer besonderen Art von Platte, können Sie entweder eine neue Frage stellen, die Suche nach bestehenden Fragen, oder verwenden Sie Google diese Informationen zu finden.

Weitere Diskussionen zu diesem Thema finden Sie in diesem Super-User-Thread gefunden werden.

Haben Sie etwas zu der Erklärung hinzufügen? Ton in den Kommentaren ab. Möchten Sie mehr Antworten von anderen technisch versierten Stapel Exchange-Benutzer lesen? Lesen Sie die vollständige Diskussion hier.

Was auf SSDs vermieden werden sollte, ist ein Clean All Befehl, weil das eine Reihe von Nullen auf den gesamten SSDs schreibt und diese verlangsamt Zukunft Schreiboperationen nach unten. Verwenden Sie ein einfaches Reinigen, die zu einem schnellen Format ähnlich ist und berührt nur Steuersätze.

Für HDDs Clean All ist weniger kritisch, weil auf HDDs können die Nullen, ohne zuerst überschrieben werden, die sie zu reinigen wie auf SSDs. Aber unnötigen Verschleiß wird in beiden Fällen auftreten.

Clean All sollte wirklich nur dann verwendet werden, wenn Sie alle Daten auf der Festplatte, um sicherzustellen, wollen für ungültig erklärt wird.

In der Theorie sollten Sie in der Lage sein, mehr Schreibzyklen auf einer HDD als eine SSD zu tun, Speicherchips zersetzen sich tatsächlich im Laufe der Zeit nach, wie viele Schreibzyklen wurden auf der SSD getan worden. Das ist der Grund, nicht reinigen alles tun, auf einer SSD. Das Problem war ziemlich schlecht auf frühen SSD, haben die neueren besser Chips, die mehr Schreibzyklen standhalten kann.

Ich stelle mir vor, dass Ihr Computer mit, geben Sie Ihre Festplatte in regelmäßigen Abständen, mehr als eine sehr gelegentliche reformat.And tragen wäre defragmentieren dies die Gründe, betont SSDs nicht zu defragmentieren.

Obwohl mehr als ein Jahrhundert und eine Hälfte verstrichen ist, seit Siedler den Oregon Trail in den Vereinigten Staaten durchlaufen, können Sie immer noch Flecken von Wagenspuren finden, die Zehntausende von Wagen, die über der Spur geführt, einige Bereiche links permanent abgenutzt, verdichtet und unwirtlich Vegetation.