Haus Tausendfüßler entstand in welcher Region der Welt?

Antwort Das Mittelmeer

Haus Tausendfüßler, offiziell bekannt als Scutigera coleoptrata, sind fast allgegenwärtig in den gemäßigten Welt. Obwohl Sie sie jetzt überall aus der russischen Küche zu amerikanischen Kellern finden können, sind die Tausendfüßler ursprünglich aus dem Mittelmeerraum der Welt haben, aber langsam und stetig spannte Fahrten mit Reisenden und Fracht im Laufe der Jahrhunderte.

Wenn Sie nicht gerade ein Fan von Fehlern sind, werden Sie kaum ein Fan von Haus Tausendfüßler sein (vor allem, wenn Sie über eine unerwartet kommen). Von Spitze zu Spitze (einschließlich ihrer Antennen), sie sind gewöhnlich um vier Zoll lang und sie sind extrem schnelle, Haus Tausendfüßler von Burst-Geschwindigkeiten von etwa 16 Zoll pro Sekunde fähig sind, die erstaunlich schnell für das menschliche Auge erscheint. Das heißt, trotz seiner überraschende Aussehen und Verhalten, die Tausendfüßler sind sehr praktisch, kleine Wesen um sich zu haben.

Sie vermeiden typischerweise Menschen und es vorziehen, aus den Augen zu bleiben. Obwohl sie eine milde giftigen Stachel zu tun haben (durch modifizierte Beine geliefert), fehlt ihnen die Kraft zu “Einstich” menschliche Haut (und es vorziehen, den Menschen in erster Linie zu vermeiden). Noch wichtiger ist, verbringen sie aktiv ihr ganzes Leben anderer Insekten zu jagen und ihre Eier / Larve. Ein Haus Tausendfüßler können bis zu sieben Jahre leben, und es wird in all den Jahren verbringen Spinnen, Ameisen, Schaben, Bettwanzen, Termiten und andere Haushalts-Arthropoden töten es rüberkommt. In der kleinen Bühne des Heim Risse, Spalten und Kriechkeller ist die Scutigera coleoptrata ein wahrer Engel des Todes.

Also das nächste Mal, wenn Sie aus den Augen ein huschen sehen, nicht das Vakuum Feuer oder ein Magazin aufrollen es zu schicken, wollen es gut, wie es unermüdlich Ihr Haus schweift der Suche nach winzigen Eindringlinge in Ihrem Namen auf die Jagd nach.

 Didier Descouens.

Diese centipedes sind sehr nützlich. Ich frage mich, wo ich einen Eimer kaufen kann.

Verkauf in meinem Haus 🙂